das amerikanische Credo

Willst du etwas über die amerikanische Identität erfahren, dann ist der kürzeste Weg über das amerikanische Credo, das amerikanisch „Glaubensbekenntnis“.

Die Erstformulierung stammt von Thomas Jefferson.

Ich glaube an die Vereinigten Staaten von Amerika, als eine Regierung des Volkes, durch das Volk, für das Volk; Deren gerechte Kräfte aus der Zustimmung der Regierten abgeleitet sind; Eine Demokratie in einer Republik; Eine souveräne Nation von vielen souveränen Staaten; Eine perfekte Vereinigung, eins und untrennbar; Auf diesen Grundsätzen der Freiheit, der Gleichheit, der Gerechtigkeit und der Menschlichkeit beruhen, für die amerikanische Patrioten ihr Leben und ihr Vermögen opferten. Ich glaube also, es ist meine Pflicht für mein Land, es zu lieben, seine Verfassung zu unterstützen, seinen Gesetzen zu gehorchen, seine Fahne zu respektieren und es gegen alle Feinde zu verteidigen.

 

Im Original:
I believe in the United States of America, as a government of the people, by the people, for the people; whose just powers are derived from the consent of the governed; a democracy in a republic; a sovereign Nation of many sovereign States; a perfect union, one and inseparable; established upon these principles of freedom, equality, justice, and humanity for which American patriots sacrificed their lives and fortunes. I therefore believe it is my duty to my country to love it, to support its Constitution, to obey its laws, to respect its flag, and to defend it against all enemies.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s